Verein

Der Verein Padel Basel entwickelt rund um Padel-Courts sorgfältig aufeinander abgestimmte Angebote, temporäre und bleibende alternative Bewegungs- und Begegnungsformen. Die vermeintlichen Gegensätze Sport und Kultur berühren sich in den Projekten von Padel Basel zwangsläufig, überschneiden sich täglich.

Chronik

07/2012 – Idee, Konzept

08/2017 – Provisorischer Holz-Court Padel Basel Lysbüchel (Ex-Coop-Verteilzentrale, 4056 Basel)

09/2017 – Vereinsgründung

03/2018 –  Eröffnung Neuer Court Padel Basel Lysbüchel

02/2020 – Umzug an neuen Standort: Padel Basel Klybeck (Klybeckstr. 141, 4057 Basel)

06/2021 – Bezug zusätzlicher Standort: Padel Basel Dreispitz (Lyon-Str. 11, 4053 Basel)

VORSTAND

Co-Präsidium

  • Myrta Holinger, Eventmanagement, Marketing & Kommunikation,  u. a. Museum für Gestaltung Zürich, Mode Suisse und Botanica, vormals Art Basel
  • Michael Rudin, Historiker und Stadtgeograph, Projektleiter Kantonsspital Baselland

Mitglieder

  • Marco Catanzariti, Organisationspsychologe, SBB
  • Carla Frauenfelder, Unternehmerin, localholic und Creative Mornings
  • Claudio Miozzari, Historiker, Miozzari + Co. GmbH, Grossrat SP
  • Kathrin Siegrist, Künstlerin, Dozentin Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW
  • Claudio Vogt, Leiter Presse und Rahmenprogramme Kunsthalle Basel

GESCHÄFTSFÜHRUNG

CHEF VOM DIENST

  • Marco Z., Lebenskünstler

EHRENMITGLIED

  • Thomas Keller, Initiant, Gründungspräsident, Erbauer von Vielem